Real Estate

Mar 14 2019

Studium rechtsanwalt, studium rechtsanwalt.

#Studium #rechtsanwalt


Auslдnderrecht, Einbьrgerung, Visa, Familiennachzug, Aufenthaltsrecht

Deutschkenntnisse beim Ehegattennachzug

Zusдtzliche Anforderungen an den Nachzug zum deutschen oder auslдndischen Ehegatten nach der Reform des Zuwanderungsgesetzes vom 28.8.2007:

  • beide Ehegatten mьssen das 18. Lebensjahr vollendet haben, Ausnahmen gelten nur bei einer besonderen Hдrte, beispielsweise bei Vorhandensein von gemeinsamen Kindern.
  • der Ehegatte muss sich zumindest auf einfache Art in deutscher Sprache verstдndigen kцnnen (Deutschkenntnisse),

Einfache Deutschkenntnisse kцnnen mit dem Zertifikat des Goethe-Instituts ьber die Sprachprьfung A1 StartDeutsch1 nachgewiesen werden.

  • der Auslдnder oder der Ehegatte Unionsbьrger ist;
  • der nachziehende Ehegatte Staatsangehцriger Australiens, Israels, Japans, Kanadas, der Republik Korea, Neuseelands oder der Vereinigten Staaten von Amerika ist (visumsfreie Einreise);
  • der Auslдnder einer Aufenthaltserlaubnis als Hochqualifizierter, Forscher oder Selbstдndiger innehat und die Ehe bereits bestand, als er seinen Lebensmittelpunkt nach Deutschland verlegt hat;
  • der nachziehende Ehegatte hat einen Hochschulabschluss oder eine entsprechende Qualifikation oder bei ihm besteht ausnahmsweise aus anderen Grьnden ein erkennbar geringer Integrationsbedarf ;
  • der nachziehende Ehegatte wegen einer kцrperlichen, geistigen oder seelischen Krankheit oder Behinderung nicht in der Lage, einfache Kenntnisse der deutschen Sprache nachzuweisen;
  • der nachziehende Ehegatte ist Asylberechtigter oder anerkannter Flьchtling

Deutschkenntnisse bei der Einbьrgerung

Ausreichende Deutschkenntnisse liegen vor, wenn eine Verstдndigung im tдglichen Leben mцglich ist; ein Gesprдch muss auf Deutsch gefьhrt werden kцnnen.

  • eine Bescheinigung ьber die erfolgreiche Teilnahme an einem Sprachkurs im Rahmen eines Integrationskurses nach dem Aufenthaltsgesetz ,
  • das Zertifikat Deutsch oder ein gleichwertiges Sprachdiplom,
  • den vierjдhrigen Besuch einer deutschsprachigen Schule (mit Versetzung),
  • einen Hauptschulabschluss oder wenigsten gleichwertigen Schulabschluss,
  • durch die Versetzung in die zehnte Klasse einer weiterfьhrenden Schule (Realschule, Gymnasium oder Gesamtschule),
  • ein Studium an einer deutschsprachigen Fach- oder Hochschule oder eine deutschsprachige Berufsausbildung.

Sollten Sie der Einbьrgerungsbehцrde keine Nachweise vorlegen kцnnen, kann diese die Sprachkenntnisse selbst ьberprьfen, zum Beispiel durch einen Sprachtest bei einer Volkshochschule oder durch die Einladung zu einem Gesprдch.

Zцgern Sie nicht zu fragne. Rechtsanwalt Dr. W. Buerstedde hilft Ihnen gerne.

Erforderlich sei eine individuelle Prьfung, insbesondere mьssten Intressen minderjдhriger Kinder sowie alle sonsitgen relevanten Umstдnde des Einzelfalls berьcksichtigt werden: wie die Verfьgungbarkeit vonLehrmaterial, auch unter Kostengesichtpunkten, sowei sonstige Schwierigkeiten die mitde dem Gesunheitszustand oder der persцnclhen Situaiton des Ehegatten zusammenhдngen, wie Alter, Analphabetisumus, Behinderung und Bildungsgrad.

Dieser Schlussantrag des Gerneralanwalt ist zu begrьЯen. Die bisherige – nach meiner Ansicht auch grundgesetzwidrige – Verwaltungspraxis und Rechtsprechung dьrfte so ein Ende finden.

Allerdings ist nun der Europдische Gerichtshof dran diese Frage zu entscheiden.

In Hinblick auf diese Entscheidung sollte erwogen werden bei laufenden Visaantrдgen und Klageverfahren, der Eintritt der Rechtskraft durch Rechtsmittel sichergestellt werden.

Steuerliche Absetzbarket von Deutschkursen

Deutschkurse sind steuerlich nicht als Werbungskosten absetzbar

Deutschkenntnisse beim Ehegattenachzug

Deutschkenntnisse beim Ehegattenachzug vom Bundesamt fьr Migration




Written by AUTO


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *